RTM-Werkzeugtechnik

Die Verarbeitung von Langfasern und vorgeformten Gewebengelegen unterschiedlicher Materialien erfordert neben speziellen Verarbeitungsprozessen auch speziell angepasste Stahlformen mit jeweils auf die Matrixmaterialien abgestimmten Komponenten. In diesem Bereich haben wir aufgrund langjähriger Erfahrung in der Entwicklung und Konstruktion geeigneter Formen und geeigneter Komponenten für diese Verfahrenstechniken die notwendige Kompetenz, um anspruchsvolle Projekte sowohl für die Serienproduktion als auch Versuchsaufgaben erfolgreich umzusetzen.

    * Matrixmaterialien:  Epoxidharze, PU und Polyamide

Formenkomponenten:

    Entlüftungsbausteine, Luftauswerfer, mechanische Auswerfer, WID-Komponenten etc.

passen wir auf ihre speziellen Anforderungen an. Fragen Sie uns hierzu mit ihren spezifischen Wünschen und Anforderungen.

Home   Konstruktionen   Entwicklungen   Medizintechnik   Modelle   3D-Druck-Prototypen   Partner   Impressum