Dentale Ozonanwendungen

Redesign mit Funktionserweiterung eines ozongestützten Behandlungssystems zur Kariesbehandlung und -prophylaxe

healozone_2130C Healozone_X4_offen
Healozone_X4
Pfeil geschwungen nach oben blau

    Ausgangssituation

  • Designüberarbeitung erforderlich
  • Ozonerzeugung nur aus Umgebungsluft
  • Bedienoberfläche nicht zeitgemäß und schlecht erkennbar
  • CPU mehr als 10 Jahre alt
  • Nur in EU zugelassen
HealozoneX4_Dentalbrains

    Ergebnis:

  • modernes attraktives Design
  • zusätzliche Funktionen, wie z.B. Verwendung von med. Sauerstoff anstelle Umgebungsluft zur Erzeugung höherer Ozonkonzentration
  • Software - Redesign mit grafischer Bedienoberfläche
  • Moderne klar strukturierte  Folientastatur
  • Handstückhalter an jedem Meatllgehäuse anhaftbar
  • CPU-Update / Softwarevalidierung
  • Handbuchüberarbeitung
  • Neuzulassung gemäß EU-Medizinproduktegesetz und Vorbereitung für US / CAN / JP
Home   Konstruktionen   Entwicklungen   Medizintechnik   Modelle   3D-Druck-Prototypen   Partner   Impressum